Das Flugplatzfest am 15. August 2009
war wie erwartet wieder ein Erfolg und besonderer Höhepunkt in unserem Vereinsleben. Die Pilotenfrauen haben sich große Mühe gegeben die Gäste mit Kaffe zu versorgen. Für das leibliche Wohl sorgte wieder das Team vom "Kuckucksei" mit Herrn Rumpf an der Spitze. Herr Hoffmann vom Containerdienst Helbra stellte unseren kleinen  Fliegern die beliebte und durchgängig besetzte Springburg, auch in diesem Jahr, kostenlos zur Verfügung.  Von der Sparkasse Eisleben war unter anderem ein Glücksrad mit wertvollen Preisen vor Ort. Natürlich war auf den Rollbahnen in diesem Jahr noch mehr Trubel als im Vergangenem. Dem begehrten Hubschrauber war noch ein kleinerer offener Tragschrauber zu Hilfe gekommen und aus Ballenstedt brummte der alte Antonnow Doppeldecker mit Fluggästen über Eisleben und dem Süßen See. Aber auch unsere kleine UL-Flotte hatte bis 18 Uhr Spaß mit unseren Gäste in der turbulenten Eisleber Luft. Recht herzlichen Dank an alle Akteure! Wir freuen uns schon auf Sonntag, den 15.08.2010.